UNSERE KLIENTEN

Jukka Rautiainen, Bookers Finland Oy

„Unsere Zusammenarbeit begann durch eine Empfehlung von einem Geschäftspartner, der uns den Wechsel der Buchhaltungskanzlei empfohlen hatte. Zuerst reagierten wir mit Skepsis: Das Wechseln der Buchhaltungskanzlei kann sehr aufwendig sein und ist es überhaupt wirklich relevant, um welche Buchhaltungskanzlei es sich handelt, denn sie ist sozusagen ein notwendiges Übel.

Glücklicherweise haben wir beschlossen, zu wechseln, denn die mehr als zehn Jahre dauernde Zusammenarbeit mit Larsen & Co hat uns einen erheblichen Wettbewerbsvorteil gegeben. Sie unterstützt uns in der Entwicklung der Geschäftstätigkeit und in der Entscheidungsfindung. Zusätzlich zu den Dienstleistungen der traditionellen Buchhaltungskanzlei haben wir wertvolle Unterstützung unter anderem bei rechtlichen- und vertragstechnischen Fragen, von Beteiligungsregelungen bis zu Kooperationsvereinbarungen, sowie bei der Einhaltung von diversen mit der Tätigkeit der Firma zusammenhängenden Gesetzen und Pflichten erhalten. Der erhaltene Nutzen war für uns so bedeutend, dass wir im Jahr 2004 beschlossen, Markku zum Vorsitzenden unsres Vorstandes zu wählen.

Eines der wichtigsten Dinge während der langen Zusammenarbeit war die richtige Einstellung und Haltung. Wir selbst möchten dynamisch, offen und effektiv sein, somit ist es angenehm, mit einem Partner zusammenzuarbeiten, mit dem die Dinge erledigt werden, der bei Fragen Rat weiß und wirklich daran interessiert ist, Dinge zu klären.

Ich würde behaupten, dass es bei unserer Zusammenarbeit um mehr geht als um eine bloße Beziehung Auftraggeber-Kunde. Larsen & Co ist für uns ein wichtiger strategischer Partner. In unserem Fall ist auch die Geschäftstätigkeit selbst in mancher Hinsicht interaktiv geworden und wir waren in der Lage, einen Teil unserer eigenen Dienstleistungen der Larsen & Co anzubieten.

Wenn Sie also den Wechsel der Buchhaltungskanzlei erwägen, so rate ich Ihnen zumindest für meinen Teil, sich an Markku zu wenden und sich mindestens mit den Angeboten bekannt zu machen.“

Heikki Sipilä, HS Foils Oy

„Die Buchhaltungskanzlei stellt sicher, dass die gesetzlichen Zahlungen wie Steuern und Versicherungen pünktlich veranlasst werden und die Zahlung der Gehälter funktioniert. Dieses Arrangement passt für uns sehr gut, da wir uns auf unser eigenes Knowhow konzentrieren können, ohne Sorge um finanzielle Verwaltung oder Gehaltsabrechnungen. In unserem Start-up-Unternehmen für Nanotechnologie entwickeln und produzieren wir unter anderem bei Röntgenstrahlen-Sensoren verwendete ultra-dünne Folien.

Unser Unternehmen ist seit 2010 aktiv. Unsere sechs Gründer vertreten jeder ein anderes Know-how in verschiedenen Bereichen der Technik an der Aalto-Universität. Ich selbst bin Doktor der Technik, promoviert in technischer Physik. Ich habe während meiner gesamten Karriere in großen Organisationen gearbeitet und musste mich selbst nie zum Beispiel um Versicherungsfragen kümmern.

Larsen & Co hat uns seit der Gründung des Unternehmens auf allen Ebenen des Unternehmens geholfen. Da wir an ESA-Projekten der Europäischen Raumfahrtagentur beteiligt sind, haben wir auch eine projektspezifische Buchhaltung, welche die Larsen & Co erledigt. Die Buchhaltungskanzlei hat auch Probleme gut gelöst, welche die ESA mit den finnischen Steuerbehörden im Zusammenhang mit Rechnungen hatte. Es ist nicht ganz einfach, die Buchhaltung für so ein Start-up-Unternehmen zu erledigen, das sich zu fast hundert Prozent auf den Export stützt, dessen Ausgaben jedoch in Finnland erfolgen. Somit sind wir sehr zufrieden mit dem vielfältigen Knowhow von Larsen & Co.

Meiner Meinung sollten kleine Unternehmen wirklich professionelle Buchhaltungskanzleien als Partner wählen. Es ist kosteneffizient und man ist damit besser in der Lage, sich auf die eigene Geschäftstätigkeit zu konzentrieren.“

Veijo Votkin, CHEF WOTKINS

„Am 9.2.1978 teilte mir mein damaliger Arbeitgeber Kalevi Tervo mit, dass er die Unternehmenstätigkeit aufgeben werde. Heute sei der letzte Arbeitstag. Kaum hatte er den Satz zu Ende gesprochen, hatte ich schon die Entscheidung getroffen, in Fleischgroßhandelshalle als Unternehmer weiterzuarbeiten, wenn ich von der Stadt einen zwei Meter langen Tisch erhalten würde, der mein „Geschäftsraum“ sein würde. Kalevi unterstütze mein Anliegen und ich erhielt einen Tisch. Zusätzlich erhielt ich von Kalevi viele gute Ratschläge. Er beendete seine Rede damit: „Du hast keine Chance als Unternehmer, wenn Deine Buchhaltung nicht bei Hörhammer ist“. Hörhammer war ein „guter Bekannter“ von mir, wir trafen uns wöchentlich in der gleichen Musikgaststätte. Es wurde nicht viel gegessen, umso mehr aber gespielt und gebechert...
Hörhammer hieß mich als Kunde willkommen. Nach einem Jahr als Mandant bei Hörhammer stellte er mir bei einem Besuch seinen neuen Mitarbeiter vor. Wir begrüßten uns per Handschlag und setzen unseren Weg zum Büro von Hörhammer fort. Als wir zu zweit dort saßen, sagte ich als erstes, dass mir dieser neue Junge ziemlich still zu sein schien. Marius Hörhammer sagte, dass er eine große Anzahl von Bewerbern interviewt habe, die sich um die Stelle in der Buchhaltungskanzlei beworben hatten. „Dieser war der Beste“, quittierte Marius meine Zweifel. Der Name des Jungen war Markku Larsen. Er erzählte, der „Junge“ sei der Beste seiner Angestellten, deshalb würde er die Buchhaltung seines Unternehmens ihm übergeben.
Ungefähr 16 Jahre später begann Markku mit seiner eigenen Buchhaltungskanzlei. Ich wurde sein Mandant. Die Jahre sind vergangen, ich habe auch neue Unternehmen gegründet. Die Buchhaltungskanzlei Larsen & Co hat die Gründungsakten, die Buchhaltung, den Jahresabschluss, die Lohnabrechnung usw. aller Unternehmen erstellt.
Im Geschäftsleben werden langfristige Kundenbeziehungen geschätzt. Das Wichtigste bei den Kundenbeziehungen ist das Vertrauen der Kunden und die Zusammenarbeit mit der Buchhaltungskanzlei. „Früher gab es eine Fernsehwerbung, die sagte, „zwei Sachen würde ich nie ändern“. Für uns ist die eine Sache die Buchhaltungskanzlei und die andere ...“

Dienstleistungen

Neuigkeiten

19.07.2017

German Desk – Buchhaltungsservice auf Deutsch

Text: Maarit Kauniskangas „Unsere Kunden sind Unternehmen mit einem Bezug zu deutschsprachigen…